Experience
responsibility

x

Birgit Krenn ist FEMtech-Expertin

News Übersicht
Birgit Krenn, Gruppenleiterin und Biotech-Expertin bei VTU Engineering, wurde zur FEMtech-Expertin des Monats Oktober gewählt.14.10.2016
FEMtech ist eine Initiative des österreichischen Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT). Eine interdisziplinär besetzte, unabhängige Jury wählt monatlich eine Frau aus einer ExpertInnendatenbank, die durch ihre Publikationen, ihre Fachexpertise oder auch durch ihre VorreiterInnenrolle in einer männlich dominierten Disziplin einen Beitrag zur Förderung von Frauen leistet.

 

Die 37-jährige Steirerin Birgit Krenn leitet bei VTU Engineering den Bereich Prozessvalidierung und Prozesscharakterisierung. Mit ihrem Team arbeitet sie an technischen und wissenschaftlichen Studien unmittelbar vor der behördlichen Einreichung von Biopharmazeutika. „Unsere Studien sollen garantieren, dass Patientinnen und Patienten sichere und verlässliche Medikamente erhalten“, erklärt Birgit Krenn ihre Rolle bei der Entwicklung von Arzneimitteln, die unter anderem auf Basis von gentechnisch veränderten Mikroorganismen hergestellt werden. Diese Medikamente können etwa als Therapieoption bei Krebs oder Autoimmunkrankheiten eingesetzt werden.

 

Sie finden unter folgendem Link den Eintrag von Birgit Krenn in der Expertinnen-Datenbank:
http://www.femtech.at/user/14010

 

News

VTU unterstützt UNICEF

UNICEF ist die größte Kinderrechtsorganisation der Welt.
Details

VTU Group hat einen neuen Head of Life Sciences

VTU Engineering hat sich vom Ingenieursbüro zu einem internationalen ...
Details

Presse

Pressebilder und
Aussendungen

Presse Downloads

Downloads

Unternehmensfolder
und Broschüren

alle Downloads
Tablet Potrait-Mode gerade in Arbeit, bitte drehen Sie das Tablet in den Landscape-Mode.