Experience
responsibility

x

Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise für unsere Website
 

Liebe Besucher und Besucherinnen unserer Webseite,

mit den nachfolgenden Informationen erhalten Sie einen Überblick, welche personenbezogenen Daten von Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung und dem Aufruf unserer Webseite verarbeitet werden (Art. 13 DS-GVO).

1. Gegenstand dieser Datenschutzinformationen
Gegenstand dieser Datenschutzhinweise ist die Information über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung über die Website „vtu.com“. Soweit auf andere Seiten verlinkt wird, haben wir weder Einfluss noch Kontrolle auf die verlinkten Inhalte und die dortigen Datenschutzbestimmungen. Wir empfehlen, die Datenschutzerklärungen auf den verlinkten Webseiten zu überprüfen, um feststel-len zu können, ob und in welchem Umfang dort personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet, ge-nutzt oder Dritten zugänglich gemacht werden.

2. Verantwortlich für den Datenschutz 
Verantwortlich ist die VTU Group GmbH (nachfolgend: VTU), Parkring 18, 8074 Raaba-Grambach, vertreten durch die Geschäftsführung, Herrn Friedrich Fröschl. Sie erreichen uns telefonisch unter: +43 (316) 4009-200 oder per E-Mail dataprivacy@vtu.com.

3. Datenerfassung auf unserer Website

a) Erstellung von sog. Logfiles

(1) VTU erhebt beim Aufruf der Webseite sog. Zugriffsdaten und speichert diese in einer Proto-kolldatei (sog. Logdatei). Zu diesen Zugriffsdaten zählt auch die IP-Adresse. Daneben wer-den in der Logdatei der Name der von Ihnen abgerufenen Webseite, die aufgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, die sog. Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie der anfragende Provider von uns gespeichert. Aus diesen Daten ist aber kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.

(2) Die Logdatei-Daten, einschließlich der IP-Adresse, dienen lediglich der technischen und ge-stalterischen Optimierung der Webseite, der Sicherung unserer Systeme (z. B. im Rahmen ei-nes Angriffs auf unsere IT oder eines Sicherheitsvorfalls) sowie administrativen Zwecken (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO).

(3) Die Logfiles, mithin die darin enthaltene IP-Adresse, werden 26 Monate nach Erhebung au-tomatisch gelöscht. Zuvor wird Die IP-Adresse allerdings anonymisiert und nur noch für ad-ministrative (technische) Zwecke gespeichert. Die Bereitstellung der vorgenannten personen-bezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings sind ohne die Daten u. U. der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Webseite nicht gewährleistet oder einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt.

b) Cookies

(1) Diese Website verwendet Cookies. Cookies ermöglichen es uns, die Nutzung unseres Ange-bots und unserer Webseite für den Besucher angenehmer zu gestalten, indem mit Hilfe der Cookies z. B. festgestellt werden kann, ob Sie eine einzelne Seite unserer Website bereits besucht haben. Mit Hilfe der Cookie-Kennung erhalten wir zudem Informationen über das Nutzerverhalten auf unserer Webseite oder der Suchanfragen, mit denen Sie auf unsere Seite gelangen und können bei zukünftigen Besuchen das Angebot an die Interessen des Nutzers anpassen (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO). Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezoge-nen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings sind ohne die Daten u. U. der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Webseite nicht gewährleistet oder einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt.

(2) Wir setzen folgende Cookies auf dieser Website ein (Anbieter: VTU | Domain: .vtu.com):

    • _gat (Webanalyse: Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um die sog. Anforderungsrate bei Aufruf einzuschränken. Nach 1 Minute gelöscht.)
    • _gid (Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. Nach 24 Stunden gelöscht.)
    • _ga (Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. Nach 2 Jahren gelöscht.)
    • PHPSESSID (Über dieses Cookie setzen wir eine Session-ID, um den Status des Webseitenbesuchers über Seitenanfragen hinweg erhalten zu können.)

(3) Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie bei Ihren Browsern Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können. Die meisten Browser bieten zudem eine sog. „Do-Not-Track-Funktion“ an, mit der Sie angeben können, dass Sie nicht von Websites „verfolgt“ werden möchten. Wenn diese Funktion aktiviert ist, teilt der jeweilige Browser Werbenetzwerken, Websites und Anwendungen mit, dass Sie nicht zwecks verhaltensbasierter Werbung und Ähnlichem verfolgt werden möchten. Informationen und Anleitungen, wie Sie diese Funktion bearbeiten können, erhalten Sie bei dem Anbieter Ihres Browsers.

c) Kontakt und Anfragen

(1) Wir nutzen auf unserer Webseite Kontaktfunktionen, um Interessenten Fragen zu beantworten und Produktinformationen zu geben. Die in diesem Zusammenhang an uns gerichteten An-fragen und Informationen verarbeiten wir zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Kontaktauf-nahme mit Ihnen (Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO). Zu den personenbezogenen Daten zählen die E-Mail-Adresse, der Nachname, das Datum, die Uhrzeit und der Kommentar (Ihre Nachricht). Wir speichern Ihre Daten für die Dauer der Vertragsbeziehung mit Ihnen.

(2) Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vor-geschrieben. Allerdings ist ohne die Angabe eine Bearbeitung der Anfrage nicht möglich.

d) Webtracking & Analyse-Tools

(1) Auf unserer Website kommen sog. Tracking-, bzw. Webanalyse-Tools zum Einsatz. Mit Hilfe dieser Tools kann untersucht werden, wie und woher die Besucher auf unsere Seite kommen, welche Bereiche auf einer Webseite besonders oft aufgesucht und wie oft und wie lange welche Unterseiten und Kategorien angesehen werden. Zudem können wir feststellen, welche Suchbegriffe und Webseiten der Nutzer eingegeben hat und auswerten, wie viele Nutzer un-sere Seiten insgesamt besuchen und welche Information oder Angebote am gefragtesten sind. Ziel ist es, mit Hilfe der hierbei gewonnenen Erkenntnisse unsere Angebote und unse-ren Webauftritt nutzerfreundlich ausgestalten zu können (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO).

(2) Die nachfolgenden Anbieter der Tracking-, bzw. Webanalyse-Tools verarbeiten in unserem Auftrag die Zugriffsdaten zum Zwecke der Nutzeranalyse und statistischen Aufbereitung für uns. Hierfür haben wir mit den Anbietern die entsprechenden Auftragsverarbeitungsverträge abgeschlossen.

Tool und Hintergrundinformationen: Google Analytics ist ein Webanalyse-Tool der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Mit Hilfe von Google Analytics kann auf der Webseite analysiert werden, woher die Nut-zer kommen und wie sie sich auf der Website verhalten. Wir verwenden dieses Analysetool mit anonymisierter IP, entweder wird Ihre IP-Adresse beim Aufruf unserer Websi-te gekürzt oder durch eine generische IP ersetzt. Hier-durch ist kein Personenbezug mehr möglich. Nähere Informationen zum Tool, zum Zweck der Verarbeitung und zum Datenschutz des Anbieters finden Sie hier. Google ist Privacy Shieldzertifiziert.

Löschungsmöglichkeiten: Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das hier abrufbare Browser Add-on herunterladen und installieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten verhindert.


e) Job & Karriere

(1) Auf unserem Bewerbungsportal können Interessenten Ihre Bewerbung online an VTU übermit-teln. Die hierbei erhobenen Daten werden wir ausschließlich zur Bewertung der fachlichen Eignung und zur Kontaktaufnahme mit den Bewerbern verarbeiten (Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO). Wenn sie uns Ihre gesonderte Zustimmung geben, speichern wir Ihre Daten in unserem Be-werberpool und kontaktieren Sie ggf. für die Besetzung anderer Positionen (Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO).

(2) Einzelheiten zum Umfang der hierbei vorgenommenen Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte den gesonderten Datenschutzinformationen im Bewerbungsprotal.

4. Ihre Rechte
Sie haben das Recht, jederzeit von VTU eine Bestätigung zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung, sowie das Recht, je-derzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Widerrufe oder Widersprüche zur Datenverarbeitung rich-ten Sie bitte per E-Mail an dataprivacy@vtu.com. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

News

VTU unterstützt UNICEF

UNICEF ist die größte Kinderrechtsorganisation der Welt.
Details

VTU Group hat einen neuen Head of Life Sciences

VTU Engineering hat sich vom Ingenieursbüro zu einem internationalen ...
Details

Presse

Pressebilder und
Aussendungen

Presse Downloads

Downloads

Unternehmensfolder
und Broschüren

alle Downloads
Tablet Potrait-Mode gerade in Arbeit, bitte drehen Sie das Tablet in den Landscape-Mode.